Euregio-Aachen-hilft Aktion: Weihnachtspäckchen für Obdachlose

Der Winter steht vor der Tür.

Eine Jahreszeit, die selbst für hartgesottene Obdachlose zur Herausforderung wird. Daher geben wir wieder, wie in den Jahren zuvor, Heißgetränke in Aachen und der StädteRegion an Bedürftige aus.

Doch die Not ist groß und die Menschen auf der Straße brauche mehr als einen heißen Kaffee. Daher möchten wir Heilig Abend und am 1. und 2. Weihnachtstag Obdachlose beschenken. Nicht als Almosen, sondern als Zeichen der Wertschätzung.

Doch dafür brauchen wir Hilfe.

Wir sammeln daher ab sofort Weihnachtspäckchen:

Idealerweise sollten die Paketchen mit 1 Taschenlampe, 1 Paar Socken, 1 Paar Handschuhen, 1 Duschgel, 1 Deo, 1 Nähset, 1 Mütze, 1 Riegel Schokolade, 1 Päckchen Tee, 1 Feuerzeug, 1 Handtuch, 1 Waschlappen ausgestattet sein.

Natürlich ist dies kein Muss! Es können auch Taschenlampe, warme Unterwäsche, Handschuhe, Hygienartikel, Teesorten, kleine Getränkeflaschen (Wasser, Apfelschorle, Säfte) einzeln bei uns abgegeben werden und wir packen dann Päckchen zusammen.

Wer gerne etwas ganz anderes geben möchte ist auch herzlich willkommen. Es sollte dann nur auf dem Päckchen vermerkt sein, ob es für ein Kind, Jugendlichen oder Erwachsenen ist.

Wer Rückfragen hat meldet sich einfach hier auf Facebook bei uns www.facebook.com/euregioaachenhilft
Schreibt uns per Mail: euregio-aachen-hilft@t-online.de oder ruft uns an: 0241 557096

#aachen #städteregion #euregio #euregioaachen #euregioaachenhilft #obdachlose#not #armut #kinderarmut