Weihnachtspäckchen für Obdachlose in der StädteRegion

Projekt-Kooperation zwischen Sharity-Online und Euregio-Aachen-Hilft.

– Weihnachtsgeschenke für Obdachlose in der Region –

SharityOnline.de ist die größte deutsche Webplattform, die soziale und gemeinnützige Organisationen, Vereinen und Helfer zusammenbringt.

Die Plattform bietet die Möglichkeit, den Bedarf an Helfern und Hilfsgütern zu teilen. Menschen können ihre Begabungen und ihre Zeit nutzen, um sich zu engagieren.

Euregio-Aachen-hilft ist das größte Non-Profit-Netzwerk der Euregio. Das Ziel ist die schnelle und niedrigschwellige Akuthilfe für Obdachlose und Kinder aus von Armut betroffenen Familien.

Euregio-Aachen-hilft ist sowohl bei der Staatskanzlei NRW als auch beim Bundesfamiienministerium als offizielle Hilfsorganisation gelistet und in Projekte eingebunden.

Wie z.B. MOKLI, der einzigen europäischen App für obdachlose Kinder- und Jugendliche.

Sharity-Online und Euregio-Aachen-hilft haben sich nun zusammen geschlossen, um zur Weihnachtszeit obdachlosen Menschen eine Freude zu machen. Es werden sowohl von Sharity-Online als auch von Euregio-Aachen-hilft Geschenkpakete gesammelt, die dann zu Weihnachten, wahrscheinlich direkt an Heilig Abend, an die Obdachlosenunterkünfte der StädteRegion verteilt werden.

Idealerweise sollten die Paketchen mit 1 Taschenlampe, 1 Paar Socken, 1 Paar Handschuhen, 1 Duschgel, 1 Deo, 1 Nähset, 1 Mütze, 1 Riegel Schokolade, 1 Päckchen Tee, 1 Feuerzeug, 1 Handtuch, 1 Waschlappen ausgestattet sein.

Natürlich ist dies kein Muss! Wer anderweitig schenken will, darf dies herzlichst gerne tun. Es sollte dann nur auf dem Päckchen vermerkt werden, ob es für Erwachsenen, Jugendliche oder Kinder ist.

Weitere Informationen, auch darüber, wann und wo die Geschenke abgegeben werden können, gibt es entweder bei Sharity Online, Leyla Türk unter verwaltung@sharityonline.de oder direkt bei Euregio-Aachen-hilft, Günter Kreutz unter euregio-aachen-hilft@t-online.de. und 0241 55709698.

#shartiyonline #euregioaachenhilft #weihnachtsaktion #obdachlose #geschenke#heiligabend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.