Archiv für den Monat: Oktober 2011

SCHLAGERPARTY in Aachen

Endlich gibt es sie wieder:  die Schlagerpartys der guten alten Zeit mit Hits von den 60-ern bis zur heutigen Zeit,  mit DJ Baffy, dem Party-DJ der Region.

Neben den beliebten und bekannten deutschem Schlager von einstigen Schlagerstars wie Marianne Rosenberg, Wolle Petry, Christian Anders & Co. werden auch internationale Schlager und Discofox Songs, sowie Party- und Stimmungsmusik aufgelegt.

Party-Zeit und -Ort: 21.10.2011 ab 20.00 Uhr im

 

Club Napoleon

Dahmengraben 7
Aachen, Germany

 

 

Freifunk Aachen: Ein freies WLAN für Aachen

Die Bürgerinitiative Freifunk Aachen baut ein freies WLAN in Aachen und Umgebung auf, wie es auch in anderen Städten geschieht. Ein Zugang zum Internet ist auch teilweise möglich. Mitmachen darf jeder und der Aufwand ist nicht hoch, vor allem wenn man es mit dem Nutzen vergleicht, den ein komplett freies WLAN über der ganzen Stadt besitzt:

  • Frisch hergezogen? 1-2 Monate auf Internet warten?
  • An der Bushaltestelle hat jemand den Fahrplan abgerissen? Welche Linie fuhr wann wohin?
  • Vom Schrebergarten/Schulhof/Krankenhaus mal schnell auf youtube oder facebook wollen?
  • Im Auto ohne Navi auf googlemaps etwas nachsehen müssen?
  • Sind 20-30 Euro im Monat zu viel, um ins Internet zu kommen?
  • Mit seinen Freunden am anderen Ende der Stadt eine LAN-Party veranstalten wollen, ohne Rechner zu schleppen?

All das funktioniert mit Freifunk und zwar ohne kommerziellen Dienstleister, mobil und und ohne DSL-Flaschenhals… Einziger Haken bisher: Zu wenig Leute kennen Freifunk, daher ist das WLAN von Freifunk Aachen noch klein, aber zum Glück lässt sich Dein PC/Laptop/Router/Smartphone recht einfach integrieren (auch ohne Internetfreigabe).

Neben dem technischen Aspekt besteht auch die Möglichkeit, Leute verschiedener Begabungen ein gemeinsames Hobby finden zu lassen; siehe auch ein Einführungsvideo vom Freifunk Potsdam auf youtube. Besucht uns doch mal, erzählt weiter, dass es uns gibt und am besten: werdet selber Freifunker, es lohnt sich für die Teilnehmer und die Gesellschaft 🙂

Stimmungsbombe der Euregio

Der KV Fidele Freunde, alteingesessener Aachener Karnevalsverein, sucht in diesem Jahr zum vierten Mal in Folge die „Euregio Stimmungsbombe“. Bei der vierten Auflage findet der Gesangswettbewerb und der Büttenrede-Contest am Samstag, 8. Oktober, im Saalbau Kommer, Forster Linde 57, statt. Beginn ist um 19 Uhr.

„Unsere Erstauflage 2008 in der Turnhalle Sandkaulstrasse war ein Riesenerfolg und auch die Fortsetzungen den beiden letzten Jahren, die wir dann schon im Saalbau Kommer durchgeführt hatten, ließ das Programm und den Saal aus allen Nähten platzen“, blickt Arno Klein, Präsident des KV Fidele Freunde zurück. Die Resonanz seitens der Künstler ist ungebrochen. So waren alle Teilnehmerplätze innerhalb von nur wenigen Stunden nach Versenden der Einladungs-E-Mail besetzt und wir mussten leider Künstler auf das nächste Jahr vertrösten, fügte Klein hinzu.

Im Gegensatz zum vergangenen Jahr findet der Song- und Rede-Contest nur an einem Tag statt. Arno Klein: „Auf Wunsch der Auftretenden haben wir die Sparte Gesang und Rede beide auf einen Abend gelegt, um der Veranstaltung einen noch homogeneren Rahmen zu geben. Die begrenzte Anzahl an Künstlern, die an „Stimmungsbombe der Euregio“ teilnehmen können, wird die Qualität der Auftretenden und damit auch der Veranstaltung weiter anheben.“

In der Sparte Gesang werden Die Charmöre, Man P., Michelle Schobben, Milena Kreutz, Manni O., Sarah Carina,Cindy Schoers die Pyjama Rocker, „2 kier 2″ und die „Krageknoepp als Titelverteidiger gegeneinander antreten.

Bei den Büttenrednern und Zwiegesprächen sind Die Grünen Pomeranzen, Herby & Hennes, Plitsch & Plum, Titelverteidigerin Susi Jeckeschoss, die Zwei Lausbuben, der Kölsche Angler und Et Stina mit von der Partie.

Jeweils sechs Jury-Mitglieder ermitteln in allen drei Wettbewerben die Euregio Stimmungsbombe. Im Rahmenprogramm wirken die Tanzabteilung des KV Fidele Freunde, Vorjahresgewinnerin Sandra und der Schlager-Shooting-Star Roy Rens mit. Der Eintritt beträgt 5 Euro.

Text : Gerd Simons

Pon di Corner Vol. 7 – as guest Selecta HardRock

Mystical Force & Soundshine Movement versorgen euch wie immer mit feinstem Reggae, Dancehall und anderen karibischen Sounds. Als Gast dürfen wir diesmal Selecta HardRock aus Köln begrüßen.

Interessierte können das KingzCorner (Kultur- und Bildungszentrum KSB e.V.) den ganzen Oktober für nur 3€ besuchen (Probemitgliedschaft).

Alle weiteren Veranstaltungen findet ihr HIER:
http://www.facebook.com/pages/King-Size-Beatz-Label/196603246559?sk=eventsPon di Corner Vol.7