Archiv für den Monat: Juni 2009

Bustickets bald per Handy verfügbar

Ab Frühjahr 2010 wird der Ticketkauf bei der Aseag auch per Handy möglich sein. Gemeinsam mit dem Aachener Verkehrsverbund werden die Aachener Verkehrsunternehmen das so genannte Handy-Ticket einführen. Nach einer vorherigen, einmaligen Registrierung kann der Fahrgast in Aachen und der Region dann zukünftig sein für die Fahrt benötigtes Ticket über sein Mobiltelefon laden. Der anfallende Fahrpreis wird anschließend einfach von seinem Konto abgebucht. Eine Kreditkartenabrechnung oder eine Abrechnung per Guthabenkonto wird ebenfalls möglich sein.