Archiv für den Monat: August 2006

ZDF Sportstudio Live in Aachen

Für die am Samstagabend aus der Aachener Soerst um 22 Uhr stattfindene Live-Sendung des “ ZDF Sportstudio“, werden im Fan-Shop der Alemannia am Tivoli noch ungefähr 150 Resttickets ab sofort zum Kauf angeboten.
Die auf einer Großbildleinwand ausgestrahlt werdende Sendung wird von Uwe Brandt und Bernd Büttgens moderiert.
Zum Rahmenprogramm gehören Interviews mit Spielern von Allemannia Aachen, Gespräche zur bevorstehenden Reit-WM sowie ab 20 Uhr Live-Musik der Band „Soul d’Aix“.

Quelle: Aachener Zeitung

Juztizvollzugsbeamter niedergeschlagen

In der Werkhalle der Justizvollzugsanstallt Aachen, ist ein Justizbeamter niedergeschlagen worden. Wie es zu dem Schlag gekommen ist, wird noch ermittelt. Der Beamte wurde mit einem abgebrochenen Besenstil geschlagen. Er verlor dadurch das Bewutsein und eine Platzwunde am Kopf.

Quelle: wdr.de

Eingekauft mit gestohlener EC-Karte

In der letzten Woche am Montag sind einem 16-jhrigen Jugendlichen in einer Badeanstalt Geldbrse mit EC-Karte und Handy aus einem Rucksack gestohlen worden. Dabei hatte er mehrere Jugendliche beobachtet. Mit der EC Karte gingen die Jugendlichen Waren im Wert von 250 Euro einkaufen. Die Polizei konnte die Jugendlichen stellen. Alle drei haben die Tat gestanden.

Quelle: polizeipresse.de

Von Kinder beim Klauen erwischt

Ein Unbekannter Mann hat an einer Tankstelle den Mnzautomaten eines Hochdruckreinigers aufgebrochen und eine Menge Kleingeld erbeutet. Als er dann flchten wollte, stellten sich ihm mehrere Kinder in den Weg. Was also tun? Einfach die Zeugen bestechen. Der Dieb verteilte seine Beute unter den Kindern und verschwand mit leeren Hnden. Die Kinder berichteten den Kassierer zwar von der Tat, verschwanden dann aber mit dem Geld bevor die Polizei da war. Nun wird nach dem Tter und den Kindern gesucht.

Quelle: wdr.de