Haartransplantation in Istanbul Erfahrung

 

 

Haartransplantation in der Türkei

Immer öfter liest man von einer Haartransplantation, welche in der Türkei durchgeführt wird. Diverse Blogs berichten auch über ihre Erfahrungen. Doch wie kommt es, dass sich viele dazu entscheiden, ihre OP in der Türkei durchführen zu lassen?

Dieser Betrag soll für Aufklärung sorgen

1. Der Preis macht viel aus

Nicht viele Patienten haben die finanziellen Mittel, eine OP in Deutschland durchführen zu lassen. Die Kosten liegen hier bei 5000 € und mehr. Die Türkei hingegen wirbt mit 2000 € All Inclusive Angebote. Dies sorgt für eine steigende Attraktivität gegenüber Operationen in Deutschland.

2. Qualität meist gleich

Diverse Erfahrungsberichte erzählen ihre Geschichte. Diese Haartransplantation Erfahrung ist besonders wichtig für interessierende Betroffene, die mit dem Gedanken spielen, sich einer Haar OP in Istanbul unterziehen zu lassen. Der Grund ist relativ einfach zu erklären: Authentizität ist hier das Stichwort!

Das Netz ist voll von zahlreichen Anbietern, die um jeden Preis nach der Aufmerksamkeit von potentiellen Kunden buhlen. Umso wichtiger ist es, dass man auf Blogs zurückgreift, die tatsächlich mit Vorher-Nachher-Bilder für einen authentischen Bericht sorgen können.

Viele Blogs berichten von qualitativ hochwertige Arbeit. Auch deutsche Ärzte haben kaum etwas zu bemängeln, im Gegenteil: Viele Dermatologen betrachten die Arbeit der türkischen Kollegen als durchaus hochwertig.

Zurecht, dass die Türkei eine immer stärkere Präsenz in er Schönheitschirugie  gewinnt. Auch ist der Trend stark steigend. Von „getürkt“ kann hier kaum die Rede sein.

 

3. Auch nach Jahren zufrieden

Mittlerweile gibt es zahlreiche Patienten, deren OP schon einige Jahre zurück liegt. Doch beschweren tun sie nicht im Gegenteil. Auf diversen Blogs präsentieren sie ihre neue Haarpracht, die alles andere als künstlich wirkt.

Somit dürfte auch der letzte Zweifel aus dem Weg geräumt sein, die Türkei sei nicht gut genug für eine Haartransplantation.

 

Doch wie überall ist nicht die Qualität überall immer dieselbe. Zahlreiche Kliniken wirken mit verlockenden Angeboten, doch ihre Qualität ist wirklich fragwürdig. Daher gilt es, sich über die potentielle Klinik im Vorfeld ausgiebig zu informieren, so dass man vor einer negativen Überraschung geschützt ist.

Worauf sollte man achten?

Einige Tipps, worauf man achten sollte:

  • Wer ist der Arzt?
  • Gibt es Bewertungen zu dieser Klinik?
  • Gibt es einen Support?
  • Gibt es Erfahrungsberichte?

Mit diesen Fragen können Sie schon zahlreiche Klinken rausfiltern, um so die Gefahr eines Betruges drastisch zu reduzieren. Die Entscheidung liegt jedoch bei Ihnen, bei welcher Klinik sie sich für eine Haarverpflanzung entscheiden. Es gibt nicht den besten Anbieter. Immer mehr und mehr Kliniken glänzen durch ihre qualitativ hochwertige Arbeit.

Viel Erfolg für ihre Haartransplantation in der Türkei, sofern Sie sich dafür entscheiden sollten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.